Lok 5 - Arthur Koppel

Diese Lokomotive, von Orenstein & Koppel gebaut, verkörpert mit einer Leistung von 90 PS den Typ der leistungsstarken Feldbahnlokomotive, wie sie jahrzehntelang in tausenden Exemplaren als Feldbahn- und Baulokomotiven verwendet wurden. Sie war früher bei dem Duisburger Tief- und Straßenbauunternehmen Alexander Hoyer GmbH beheimatet.

Nach mühevoller Aufarbeitung konnte Lok 5 im Jahr 1978 wieder in Betrieb genommen werden und kam regelmäßig auf unserer Kleinbahnstrecke zum Einsatz. Nach einigen Jahren der Abstellung und einer erneuten Überholung der Lokomotive 1993 freuen wir uns diese formschöne Lokomotive wieder im Betrieb präsentieren zu können.
Fabrikfoto Orenstein&Koppel - 1936
Fabrikfoto Orenstein&Koppel - 1936
Lok 5 vor einem Sonderzug im Bhf. Rödelheim, Sommer 2012
Lok 5 vor einem Sonderzug im Bhf. Rödelheim, Sommer 2012
Treffen der Lokomotiven 9 und 5 im Bahnhof Postdamm im Mai 2012
Treffen der Lokomotiven 9 und 5 im Bahnhof Postdamm im Mai 2012