Aktuelles 2013

Nikolausfahrten am 30. November, 01., 07. und 08. Dezember

In diesem Jahr besuchten der Nikolaus und Knecht Ruprecht am ersten und zweiten Adventssonntag die Dampf-Kleinbahn Mühlenstroth. In den von den Lokomotiven 4 und 9 geführten Nikolauszügen wurde wieder viel gesungen und Süßigkeitentüten an die Kinder verteilt.

Auch in diesem Jahr möchten wir uns herzlich bei unseren vielen treuen Fahrgästen bedanken und freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Jahr. Bis dahin ist nun Winterpause und Zeit für Arbeiten an Fahrzeugen und Strecke.
  • P1050631
  • P1050636
  • P1050640
  • P1050683
  • P1050689
  • P1050713
  • P1050769

Lok 6 - Richard Roosen - zur Waldeisenbahn Muskau zurückgekehrt

Anfang Oktober verließ unsere Lok 6 "Richard Rossen" die Dampf-Kleinbahn Mühlenstroth und kehrte in ihre alte Heimat zur Waldeisenbahn Muskau bei Weißwasser in die Oberlausitz zurück. Von 1922 bis 1977 gehörte die Lok bereits zum Bestand der Waldeisenbahn und konnte 1977 nach ihrer Abstellung von der DKBM erworben werden.

Nach 36 Jahren bei der DKBM kehrte die Lok am 04. Oktober 2013 zurück nach Weißwasser, wo die Lok eine betriebsfähige Aufarbeitung erhalten soll, um wieder auf ihrer alten Stammstrecke vor Museumszügen eingesetzt werden zu können. Bei der DKBM gibt es mit Lok 3 "Adolff Wolf" eine baugleiche Maschine, die in absehbarer Zeit wieder in Betrieb genommen werden soll.

Henschel 15307 TischerF 2013 1 1
Ex-DKBM Lok 6 bei der Ankunft bei der Waldeisenbahn Muskau in Weißwasser, Foto: © F. Tischer

Großes Abdampfen - Saisonende am 29. September

Am Sonntag dem 29. September 2013 beendet die Dampf-Kleinbahn Mühlenstroth (e.V.) mit dem traditionellen Abdampfen die diesjährige Sommerfahrsaison. Noch einmal werden mehrere Dampflokomotiven angeheizt, die zur Freunde der Besucher vor den Personenzügen zum Einsatz kommen. Die Kleinbahnzüge verkehren noch einmal von 10.27 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr im 15-Minutentakt rund um das Ausfluglokal am Postdamm.

Letztmalig können die historischen Lokomotiven in diesem Jahr zu den beliebten Nikolausfahrten am 30. November, sowie 01., 07. und 08. Dezember unter Dampf erlebt werden, weitere Informationen unter Nikolausfahrten.

  • Nr. 5 „Arthur Koppel“ mit einem Personenzug im Bahnhof Rödelheim
  • Lokomotive Nr. 5 „Arthur Koppel“ wartet mit ihrem Personenzug im Kleinbahnhof auf die nächsten Fahrgäste
  • Lokomotive Nr. 9 mit ihrem Personenzug auf dem Weg zum Bahnhof Postdamm

Kleinbahntage am 08. und 09. Juni

Anfang Juni fanden unsere diesjährigen Kleinbahntage statt, zu denen wir Kleinbahnbetrieb "wie zu Opas Zeiten" vorführen konnten. Die Lokomotiven 4 - Nicki+Frank S - und 9 - Francesca S - pendelten mit einem GmP (Güterzug mit Personenbeförderung) und einem reinen Güterzug den ganzen Tag über unser Streckennetz, es wurde viel rangiert und es gab ein großen Aufkommen an Transportgütern, die von einem Bahnhof zum nächsten transportiert werden mußten.
  • Morgentliches Anheizen der Zugloks am 08. Juni bei strahlendem Sonnenschein
  • Lok 9 bringt am 08. Juni den ersten Güterzug nach Rödelheim, bevor sie im Anschluß die Beförderung des Personenzuges übernimmt.
  • Kurzer Zwischenstopp im Bahnhof Rödelheim und Absetzen eines Güterwagens an die Laderampe
  • Vorspannfahrt am 09. Juni vor dem Personenzug bis zum Bahnhof Rödelheim
  • Rangierbetrieb im Bahnhof Postdamm am 09. Juni, wenn da mal nicht die frisch gewaschene Wäsche dreckig wird...
  • Zwischenstopp des Waldbahn-Güterzuges im Kleinbahnhof, 09. Juni
  • Rangierbetrieb des Waldbahn-Güterzuges im Gleisdreieck am 09. Juni
  • Überholung des Güterzuges durch den Personenzug am 09. Juni im Bahnhof Rödelheim

Saisoneröffnung am 01. Mai 2013

Bei wunderbaren Frühlingswetter konnten wir am Mittwoch, den 01.Mai 2013, in die neue Fahrsaison starten. Zum Einsatz kamen dabei die Lokomotiven Nr. 5 - Artur Koppel - und Nr. 9 - Francesca S - vor einem Personenzug und einem Güterzug mit Personenbeförderung (GmP). Außerdem wurden Fahrten mit der Motordraisine Valerie D durchgeführt.
  • Der Eröffnungzug angeführt von Lok 5 im Kleinbahnhof, 01. Mai 2013
  • Zug 2 angeführt von Lok 9 auf dem Weg nach Rödelheim, 01. Mai 2013
  • Lok 5 wartet mit ihrem Zug auf die Abfahrt aus Rödelheim, im Hintergrund folgt Motordraisine
  • Nochmals Lok 9 bei der Einfahrt in den Bahnhof Rödelheim, 01. Mai 2013
  • Lok 5 wartet im Bahnhof Postdamm die Überholung durch die Motordraisine ab, 01. Mai 2013

Saisonvorbereitungen am 20. April 2013

Die Vorbereitungen für die 2013er Fahrsaison der DKBM laufen auf Hochtouren, am 20.04.2013 erfolgte die erfolgreiche TÜV-Abnahme der Lokomotiven 4 "Nicki+Frank S", 5 "Artur Koppel" und 9 "Francesca S" für den Einsatz vor unseren Museumszügen. Darüber hinaus wurden die Wagen geputzt, die Züge zusammenrangiert und letzte Reparaturen vorgenommen. Außerdem arbeitet unsere Jugendgruppe an der Fertigstellung des Packwagens Nr. 45. Wir freuen uns auf den Start der Sommer-Fahrsaison.
  • Erfolgreiche TÜV-Abnahme der Lokomotiven 4 - Nicki+Frank S, 5 - Artur Koppel und 9 - Francesca S am 20. April 2013
  • Nach Ende der Winterpause kehrt wieder Leben in unsere Dampfloks zurück, hier Lok 4 und Lok 9 im Bahnbetriebswerk vor dem Lokschuppen am 20.04.2013
  • Diesellok V14 vor dem in Aufarbeitung befindlichen Packwagen Nr. 45
  • Rangierfahrt mit Diesellok V13 und dem Personenzug im Gleisdreieck am 20. April 2013
  • Rangierfahrt mit V13 und dem Güterzug zum Bahnhof Rödelheim am 20.04.2013
  • Zwischenstopp des Güterzuges in Rödelheim am 20.04.2013

Fahrtermine 2013

  • 01. Mai: Saisoneröffnung
  • 19. Mai: Regulärer Fahrtag
  • 08./09. Juni: Kleinbahntag - Sonderbetriebstag mit Personen- und Güterzügen
  • 30. Juni: Regulärer Fahrtag
  • 21. Juli: Regulärer Fahrtag
  • 11. August: Regulärer Fahrtag
  • 08. September: Tag des offenen Denkmals
  • 29. September: Saisonende - Abdampfen 

Die Züge verkehren von 10.30 bis 17.00 Uhr, Mittagspause zwischen 12.00 und 14.00 Uhr
Abfahrten bei Zweizugbetrieb alle 15 Minuten, bei Einzugbetrieb alle 30 Minuten

Zwei-Zug-Betrieb wird an allen Fahrtagen angestrebt. Betriebliche Änderungen vorbehalten.

Lok 12 "Mecklenburg" 2013 zu Gast bei der Waldeisenbahn Muskau

Anlässlich des Internationalen Feldbahntreffens 2012 bei der Waldeisenbahn Muskau kam Lok 12 als großer Überraschungsgast in Weißwasser, Sachsen, zum Einsatz. Auch 2013 wird die wieder mit ihrer alten Reichsbahnnummer "99 3462" versehene Lok für Sonderzugfahrten auf der Waldeisenbahn Muskau zum Einsatz kommen.

Weitere Infos unter www.waldeisenbahn.de.

20121014 WEM 109-8978
"99 3462" am 14. Oktober 2012 bei der Waldeisenbahn Muskau, aufgenommen von W. Brück